Mitgliedschaft

Aktiv werden

Der Bürgerverein lebt davon, dass viele Menschen sich auf unterschiedliche Weise für unser Viertel einsetzen. Das kann das Verteilen der Kliedbruch Nachrichten sein, Tütenpacken zu St. Martin oder sich für bestimmte Themen einsetzen und mit den entsprechenden Vertretern aus Verwaltung und Politik verhandeln. Sie können auch ganz gezielt ein bestimmtes Projekt betreuen, das Ihnen besonders am Herzen liegt. Wenn Sie in einer lebendigen Nachbarschaft leben möchten, dann machen Sie mit! Wissenschaftliche Studien belegen, gemeinnütziges Engagement trägt zur Gesundheit bei.

Der direkte Kontakt zum Bürgerverein

Peter Gerlitz, Heimweg 6, Tel: 595 099 , email: peter@petergerlitz.com

Doris Jäschke, Peter-Esser-Dyk 2, Tel. 751 830, email: doris.jaeschke@arcor.de

Hans-Dieter Oelgart, Moerser Str. 502, Tel. 562 259, email: streifenhaus1@web.de

Gerda Rocker, Appellweg 6, Tel. 597 232, email: werner.rocker@t-online.de

Michael Stenders, Josef-Lenders-Dyk 49, Tel. 750 762 email:michael.stenders@email.de

Jetzt Mitglied werden

Mit Ihrem Beitritt zeigen Sie, dass Sie sich bewusst für das Kliedbruch als Ihre Nachbarschaft entschieden haben und dass Sie das Leben im Grünen schätzen. Gerne begrüßen wir Sie als neues Mitglied!

Der Mitgliedsbeitrag beträgt fünf Euro im Jahr und wird für zwei Jahre entrichtet.

Bürgerschaftliches Engagement gehört in Krefeld zum guten Ton

Schon immer misstrauten die Krefelder Bürger den politischen Parteien. So organisierten sie sich bereits im 19. Jahrhundert in unabhängige Bürgervereine, um ihre Interesse zu vertreten. In dieser Tradition ist der Bürgerverein Kliedbruch von Parteien unabhängig und setzt sich für die Lebensqualität der Anwohner ein.

Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihr Straße (Pflichtfeld)

Ihr Wohnort (Pflichtfeld)

Ihr Telefon (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht